iQST

Archiv 2013


Die 6. Tagung Fahrerassistenz zum Thema Der Weg zum automatischen Fahren  findet im Zeitraum vom 28.11.-29.11.2013 in München statt. Mit ihrem Vortrag zur „Absicherung der Erprobung teil- und hochautomatisierter Fahrerassistenzsysteme im öffentlichen Straßenverkehr auf Basis der ISO 26262″ ist die iQST GmbH daran beteiligt.

Weitere Informationen finden Sie hier


Im Zeitraum vom 17.09.-19.09.2013 fand in Stuttgart die 5. EUROFORUM-Jahrestagung zum Thema ISO 26262 – Auswirkungen der neuen Norm auf sicherheitsrelevante elektrisch/elektronische Systeme in Kraftfahrzeugen statt. Die iQST GmbH war mit ihrem Beitrag „Ein strukturierter Ansatz zur vollständigen Identifikation von Gefährdungen nach ISO 26262“ als Experte vertreten.

Weitere Informationen finden Sie hier


In der Zeit vom 6.-7. Februar 2013 findet das Symposium AAET (Automatisierungssysteme, Assistenzsysteme und eingebettete Systeme für Transportmittel) in Braunschweig statt. Das Symposium wird wieder intensiv die elektronischen Systeme und deren Vernetzung zur Steigerung von Sicherheit, Funktionalität und Komfort von Transportmitteln betrachten.

Weitere Informationen finden Sie hier